Leistungsumfang:

  • Begehungen von Depots und Ausstellungsräumen
  • Ermittlung von Risiken und Schadensfaktoren (Risk Assessment)
  • Zustandserfassung des Sammlungsbestandes
  • Erstellung von rasch umsetzbaren Notfallplänen bei akuter Gefährdung der Sammlung
  • Entwicklung von maßgeschneiderten Strategien zur Langzeitlagerung von Objekten
  • Einschulung von Personen im Umgang mit Objekten und in der Wartung von Sammlungen (je nach Anfrage halb- oder ganztägig)

 

 

 


Sie sind Mitglied beim Verbund Oberösterreichischer Museen? Dann erhalten Sie die Möglichkeit einer Basisberatung in Fragen der Sammlungspflege zum vergünstigten Preis. Kontaktieren Sie hierzu bitte die Geschäftsstelle des Verbundes in Leonding.

http://www.ooemuseumsverbund.at/verbund/fachinformationen/konservierung

 

Für Informationen über aktuelle Kurstermine und Vorträge klicken Sie bitte hier.